Tag Vierundzwanzig

Ein Schatz. Am Tag Zehn habe ich einen kleinen Abschiedsgruß an meinen lieben Patenonkel geschickt. Jetzt bekam ich von meiner Familie sozusagen meine „Erbschaft“. Es ist für mich eine sehr … Weiterlesen…Tag Vierundzwanzig

Tag Dreiundzwanzig

Chili, die Zweite. Wie schon bei Tag 14 erwähnt, züchte ich Chili. Jetzt hängen an meinem kleinen Bäumchen bereits neun kleine Schoten und einige Blüten warten auch noch darauf, auszutreiben. … Weiterlesen…Tag Dreiundzwanzig

Posted on

Tag Zweiundzwanzig

Kaffee. Ohne einen guten Kaffee geht bei mir nichts. In allen Variationen. Mal in der Kaffeemaschine gebrüht, mal mit der Hand in meiner Chemex oder auch in der French-Press. Der … Weiterlesen…Tag Zweiundzwanzig

Posted on